Im Kino feiern

Möchten Sie Ihre Weihnachts-, Jubiläums- oder Geburtstagsfeier einmal völlig anders ausrichten?

Sie können unsere Kinos mieten.

Mehr ...

Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

Wir zeigen den Film am 1. Juli + am 8. Juli 2018 um 17.30 Uhr

Inhaltsangabe & Details
FSK ab 6 freigegeben 100 Minuten

In ihrem Dokumentarfilm „Wem gehört die Natur?“ beschäftigt sich die Regisseurin Alice Agneskirchner mit komplexen Fragen rund um das Thema Natur: So fragt sie etwa danach, wem die Natur eigentlich gehört – den Menschen, den Tieren oder vielleicht niemandem? Agneskirchner will außerdem herausfinden, ob es so etwas wie unberührte Natur überhaupt noch gibt. Dafür wendet sie sich dem deutschen Wald zu und zeigt, wie viele archaische Lebensräume hierzulande tatsächlich noch existieren – von den bayerischen Alpen, wo Hirsche in Ruhe grasen können, bis zu Wolfsrevieren in den Wäldern Brandenburgs. Zudem zeigt Agneskirchner, wer hierzulande das Zusammenleben zwischen Mensch und Natur regelt und wer bestimmt, wie viele Wildtiere von Jägern geschossen werden dürfen. Zu diesem Zweck befragt die Regisseurin Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte.

Mehr ...

Am Wolfsbaum 24
27232 Sulingen

Tel: 04271 54 90
E-Mail : info@FilmPalast-Sulingen.de

Alle Angaben - trotz sorgfältiger Prüfung - ohne Gewähr

Besuchen Sie auch unsere Kinos in Twistringen und Nienburg

Heute noch im Programm

Partner von CINEWEB
Kindergeburtstag im Kino!